Hygieneregeln

Geimpft oder genesen.

Hier findet Ihr alle Informationen zu unseren Corona Hygienemassnahmen:

Allgemeine Hinweise für eure Sicherheit:

Nachweispflicht beim Betreten der Spirit Erlebniswelt – 2G-Regel (geimpft oder genesen)

Wir bitten beim Betreten der Spirit Erlebniswelt um Desinfektion der Hände.

Ein Mindestabstand von 1,5m zu anderen Personen muss eingehalten werden. (außer am Platz, bei den Spielstationen und beim Essen)

Wir reinigen alle Kontaktoberflächen gründlich mit Desinfektionsmitteln, in regelmäßigen Abständen

Die gesamte Spirit Erlebniswelt wird regelmäßig gelüftet und hat zusätzliche Belüftungssysteme.

Wir bitten Besucher mit Krankheitssymptomen (zB einer Atemwegserkrankung) zu Hause zu bleiben.

Folgende Regelungen gelten aktuell:

2G-RegelZutrittsbeschränkung mit Nachweispflicht

Grundsätzlich gilt für alle Besucher das Motto „Geimpft oder genesen.“

Maskenpflicht:

Es gilt in allen ausgewiesenen Bereichen Maskenpflicht. In den Spielbereichen und beim Sitzen an den Tischen muss KEINE Maske getragen werden.

Getestet:

Es ist ein höchstens 24 Stunden alter Negativtestnachweis (Schnellltest oder PCR-Test) einer Teststelle erforderlich. Selbsttests sind nicht zulässig.
Sie können direkt bei uns auf dem Gelände einen Schnelltest machen.
Mehr dazu unter:
www.corona-drivein-augsburg.de.

Geimpft:

Nachweis durch Impfpass oder digital in einer gültigen App erforderlich.

Genesen:

Es muss ein mindestens 28 Tage, höchstens sechs Monate alter PCR Test mit positivem Ergebnis vorgelegt werden. Alternativ ist auch eine ärztliche Bescheinigung zulässig.

Wichtiger Hinweis für alle Schüler:

Schüler ab Schuleintritt bis 17 Jahre gelten als getestet und müssen keinen Nachweis beim Eintritt erbringen. Schüler ab 17 Jahre müssen einen gültigen Schülerausweis vorlegen und gelten dann ebenfalls als getestet. Ohne Schulausweis oder Schulbescheinigung müssten Schüler ab 17 Jahre einen negativen Test vorlegen.

Bei Schülerinnen und Schülern benötigen wir einen Schülerausweis und den Ausweis.